Schüler einladen

Insbesondere auf höheren Schulstufen erstellen die Lernenden Accounts meist selbstständig. Sie können dann in Kurse eingeladen werden.

Jeder Kurs hat einen KURSCODE. Dieser Code ist der Schlüssel zum Kurs und kann an die Lernenden ausgegeben werden (z.B. per Email, an der Tafel).

Die Schülerinnen und Schüler können nach der Anmeldung oben links weiteren Kursen beitreten und zwischen ihren Kursen wechseln.

Wenn keine weiteren Schüler/innen mehr in den Kurs gelangen sollen, kann der Kurscode neu generiert und anschliessend nicht mehr kommuniziert werden ( auf KURSCODE klicken).

Wenn bereits Schülerkonten in einem anderen Kurs vorhanden sind, können diese auch in den neuen Kurs übertragen werden, womit die Einladung über den Kurscode entfallen kann.