-Menü

Beiträge anzeigen

Dieser Abschnitt erlaubt es Ihnen, alle Beiträge anzusehen, die von diesem Mitglied geschrieben wurden. Beachten Sie, dass Sie nur Beiträge sehen können, die in Teilen des Forums geschrieben wurden, auf die Sie aktuell Zugriff haben.

Beiträge anzeigen-Menü

Beiträge - admin

#16
Allgemein / Re: Frage zum Kalender
Januar 14, 2024, 04:18:27 NACHMITTAGS
Hallo,

die Schüler haben in ihrem Kalender in LV (sobald sie in mehrere Kurse eingeschrieben sind) einen Schalter oben links im Kalender "Nur aktueller Kurs" den sie Aktivieren / Deaktivieren können. Ist diese Option deaktiviert, dann werden alle Kalendereinträge von allen Kursen gemeinsam im Kalender angezeigt und es steht jeweils noch dran, aus welchem Kurs der Eintrag stammt.

Die andere Variante mit einem einzigen Kurs und mehreren Lehrpersonen geht grundsätzlich auch - dazu kann man als Lehrperson dann im Kurs links oben auf "Filter" klicken und nur noch die eigenen Materialien anzeigen, damit man nicht alles sieht und nur die Korrekturen des eigenen Materials angezeigt werden. Wir empfehlen diese Variante aber eher für die unteren Schulstufen, wo die Klassenlehrperson ohnehin den Grossteil des Unterrichts gestaltet.

Viele Grüsse,
Michael
#17
Liebe Sandra,

Wir haben die Portfolios so angedacht, dass man sowohl für Projekte, Gruppenarbeiten, wie auch fur Lernjournal oder Lernprodukte individuelle Portfolios anlegt.
Das können entweder die Schüler selbst tun - sie erstellen einfach ein neues Portfolio oben rechts im Kurs und benennen es entsprechend, oder du legst für alle Schüler ein Portfolio mit einem Namen bereits an.

Neben den persönlichen Portfolios (jedes Kind hat eigene) gibt es noch Kurs-Portfolios, die alle SuS sehen können. Auch davon kannst du beliebig viele im Kurs anlegen und benennen. So kann man zum Beispiel auch persönliche Portfolios verwenden während des Projekts und nachher werden Resultat in einem Kurs-Portfolio zusammengetragen. Probiert es einmal aus.

Noch ein Tipp:
Du kannst als Lehrperson auch einen Portfolio-Eintrag bei den SuS anlegen und eine Art Vorlage erstellen, die sie dann mehrfach kopieren können und immer wieder ausfüllen, wenn die Einträge eine bestimmte Form haben sollen.

Viele Grüsse,
Michael
#18
Wunschliste / Re: QR Code für Lehrpersonen- Anmeldung
Januar 12, 2024, 01:01:20 NACHMITTAGS
Lieber Thomas,

die QR-Codes sind eine spezifische Login-Methode, die nur für Schülerkonten aktiviert ist. Eine 2FA haben wir zumindest auf unsere Wunschliste, da das aber je nachdem auch mit zusätzlichen Kosten verbunden ist (etwa bei SMS), werden wir das vermutlich noch nicht in diesem Jahr angehen (ausser es gibt Gründe das vorzuziehen).

LearningView ist grundsätzlich für die Nutzung persönlicher Geräte sowohl bei Lehrpersonen als auch bei den Schülerinnen und Schüler konzipiert worden. Wir wissen, dass das noch lange nicht überall so vorhanden ist in den Schulen, aber das wird sich in den nächsten Jahren vermutlich bessern. Das ihr selbst bei den Lehrpersonen keine persönlichen Geräte zur Verfügung habt und immer wechseln müsst, ist natürlich sehr mühsam - eventuell können Software-Werkzeuge hier auch den Druck auf die Schule erhöhen, an diesen Stellen dann doch einmal auszubauen und mobile Geräte mindestens für die LPs zur Verfügung zu stellen.

Viele Grüsse,
Michael


#19
Wunschliste / Re: QR Code für Lehrpersonen- Anmeldung
Januar 12, 2024, 10:41:53 VORMITTAG
Hallo Thomas,

wir können den Wunsch nachvollziehen in so einem Setting (keine persönlichen Geräte bei den Lehrpersonen). Aus Sicherheitsgründen scheint uns das aber keine gute Lösung, da so ein Code ggf. schnell auch einmal in falsche Hände fallen könnte (da schnell von Schülern mit dem Handy kopiert, wenn er irgendwo einmal lag). Wir sind eher an Überlegungen für Lehrpersonen 2-Faktor und automatische Informations-Emails bei Anmeldungen usw. zu integrieren, um die Konten von Lehrpersonen noch besser zu schützen. Das wäre in eurem Beispiel aber natürlich noch frustrierender für die Lehrpersonen. Die Anmeldung mit den QR-Codes ist aus sicherheitstechnischer Sicht ein Kompromiss, den wir für jüngere Schülerinnen und Schüler als akzeptabel erachten. Für Lehrpersonen möchten wir diese Option aus den genannten Gründen aber nicht einsetzen, auch wenn das technisch möglich wäre.

Viele Grüsse,
Michael
#20
Hallo,

das ist eine schwierige Frage. Für einige Formate wie docx oder xlsx bieten wir seit einiger Zeit eine automatische Umwandlung und Vorschau als PDF über
OpenOffice/LibreOffice an. Das funktioniert jedoch für Numbers nicht, weshalb dort die Datei zum Download angeboten werden muss. Eventuell bietet Chrome auf iOS eine automatische Umwandlung in PDF an, damit man im Browser die Datei sehen kann. Vermutlich ist das auch in der Browser-Version von LearningView im Chrome auf iOS dann so, dass er zwar das Numbers-File in einem neuen Tab öffnet aber dann automatisch ein PDF draus macht und es anzeigt.
Es gibt für iPad OS wohl auch andere Möglichkeiten, wie man das Speichern von Dateien in einer App organisieren kann, sodass dies nicht über den Browser gehen müsste. Wir haben im Moment jedoch nicht die Ressourcen, das spezifisch für iOS anzupassen und Lösungen zu erproben. Grundsätzlich ist LearningView Betriebssystem-unabhängig konzipiert und solche individuellen Lösungen für einzelne Plattformen sind für uns immer mit einem grossen Mehraufwand verbunden.

Würde es ggf. besser funktionieren, wenn du die Datei im Numbers als xlsx speicherst und die SuS diese dann wieder öffnen? Eventuell passiert das dann im Chrome nicht mit der automatischen Konvertierung oder er bietet zumindest die Möglichkeit das Original zu speichern?

Viele Grüsse,
Michael
#21
Allgemein / Re: QR-Codes erstellen
Dezember 07, 2023, 12:16:10 NACHMITTAGS
Hallo,

QR-Codes sind grundsätzlich dauerhaft, sie führen entweder zu einem Text oder einer URL. Es ist damit die Frage, ob ggf. die hinterlegte URL dauerhaft ist. Wenn du etwa eine Audio-Datei in LV auswählst / hochlädst und einen QR-Code dafür generieren lässt, dann zeigt dieser auf die Audio-Datei auf unserem System. Die Datei ist mit deinem Konto verknüpft, wenn du sie hochgeladen hast. Wenn du dein Konto löschst, wird auch die URL im QR-Code nicht mehr funktionieren.

Viele Grüsse,
Michael
#22
Lieber Reinhard,

dann siehst du das aber auch in den anderen Anzeigen nicht - das ist ein Datenschutzprinzip in LearningView, um sowohl die SuS als auch die LP zu schützen.

Viele Grüsse,
Michael
#23
Lieber Reinhard,

wir haben da die Uhrzeit ergänzt, es sollte gerade noch auf den Button drauf passen - ist primär ein Platzproblem :-)
Ein Hinweis noch: Wenn Schülerinnen und Schüler etwas vor 7 Uhr oder nach 17 Uhr erledigen, wird dir als Lehrperson nie die Uhrzeit und nur der Tag angezeigt.

Viele Grüsse,
Michael
#24
Wunschliste / Re: Funktionen (Selbst-)Tests
November 29, 2023, 12:17:49 VORMITTAG
Lieber Roman,

Herzlichen Dank für deine beiden Beispiele. Könntest du nicht 4 MC Fragen daraus machen, wo immer oben das gleiche Bild in der Frage steht? Die SuS würde also 4 Fragen nacheinander beantworten, statt alles in einer.
Das ist zwar nicht ganz genau das Gleiche, aber da würde es sich aus unserer Sicht nicht so recht lohnen, ein eigenes Frageformat hinzuzufügen (was alles komplexer macht).

Viele Grüsse,
Michael

#25
Allgemein / Re: Kalender-Eintrag
November 28, 2023, 02:41:10 NACHMITTAGS
Liebe Alexandra,

das ist genau die Herausforderung. Wir haben so gesehen von jedem Schüler:in einen individuellen Kalender mit Einträgen darin. Damit ist es gar nicht trivial, eine Übersicht über alles zu liefern. Ein "Verschieben" für alle ist deshalb nicht einfach, da du eigentlich in 20 Kalendern einen Eintrag (wenn er denn dort steht) an eine andere Stelle verschieben möchtest. Beide Beispiele die du nennst entsprechen ja eher dem "für alle SuS" Eintrag, als einem individuellen und spezifischen für einzelne SuS. Um das sinnvoll abzubilden müsste es eigentlich einen Kalender der Lehrperson (oder Klassenkalender) geben, der unabhängig geführt wird und alle SuS sehen die Einträge der LP. Das wiederum würde aber dann die individuellen Kalendereinträge wieder schwieriger machen, weil ich als LP diese wieder bei jedem Schüler nachschauen muss. Zudem würden die SuS einen von der LP fertigen Kalender vorfinden, den sie gar nicht mehr selber bearbeiten oder beeinflussen können. Das möchten wir ungern, da es für die Schüler dann kein Werkzeug mehr ist, indem sie sich selbst organisieren, sondern nur eine weitere "Ansicht", wo die LP etwas für sie vorgegeben hat.
Wenn man eine einzelne Aufgabe im Kurs anklickt und "im Kalender eintragen" wählt, bekommt man jetzt eine Frage, ob man ggf. alte Einträge löschen möchte, wenn die Aufgabe bereits an einem anderen Datum bei den gewählten SuS im Kalender stand. Damit kann man zumindest eine Verschiebung einer einzelnen Aufgabe im Kalender der SuS durchführen.

Texteinträge für Ferien oder Klassenlager usw. haben wir bislang nicht vorgesehen. Unser Kalender (und auch die Darstellung davon) würde im Moment das Wort "Ferien" an fünf Tagen ergeben, anstatt einen langen Eintrag über mehrere Tage, wie man es etwa in Outlook darstellen würde. Das würde im Moment bedeuten, dass du 5x "Ferien" an jeweils dem nächsten Tag eintragen, was natürlich total mühsam ist. Da kommen dann natürlich auch schnell noch weitere Wünsche wie "an jedem Montag" oder "alle zwei Wochen" usw. hinzu, was man typischerweise alles in einen "echten" Kalender eintragen möchte. Hier sind wir im Moment zurückhaltend, einen vollständigen Outlook-Kalender nachzubauen, da dann noch viele weitere Bedürfnisse bis hin zur Synchronisation, Benachrichtigungen usw. entstehen würden.

Die Idee bleibt grundsätzlich, dass der Kalender ein Arbeitswerkzeug für die SuS sein soll, indem sie für sich Aufgaben eintragen oder sich Notizen machen können. Als Lehrperson kannst du dies unterstützen, indem du für sie Einträge vornimmst, insbesondere bei jenen SuS, die selbst nicht in der Lage sind, einen Eintrag selbst zu verfassen.

Viele Grüsse,
Michael

#26
Material erstellen und verwalten / Re: Adventskalender
November 27, 2023, 07:28:56 VORMITTAG
Liebe Susanne,

wir haben gestern Morgen noch eine Anpassung vorgenommen, da die Angabe, ab wann die SuS bereits einen Hinweis auf den Kalender sehen, noch nicht stimmte. Wenn die SuS heute LV neu starten sollte im Kurs bereits oben links ein Geschenk angezeigt werden. Klicken die SuS darauf, kommt ein Hinweis, dass es am 1. Dezember dann losgeht. Ihr müsst auch nicht den ganzen Kalender gefüllt haben.

Viele Grüsse,
Michael
#27
Allgemein / Re: Kalender-Eintrag
November 23, 2023, 09:33:50 VORMITTAG
Liebe Alexandra,

da wir immer wieder ähnliche Wünsche bekommen haben, haben wir für die Kalender nun eine Anpassung vorgenommen.

Es kann jetzt an jedem Tag im Kalender ein Texteintrag von den SuS vorgenommen werden. Damit lassen sich kurze Notizen auch ohne "Aufgaben" eintragen, womit die Kalender vielseitiger einsetzbar werden.

Unter den Kurs-Werkzeugen (gelbe Toolbar) gibt es am Ende noch eine Möglichkeit für die Lehrperson, für mehrere SuS eine Notiz in ihrem Kalender an einem gewählten Tag anzufügen.

Viele Grüsse,
Michael 
#28
Wunschliste / Re: Funktionen (Selbst-)Tests
November 22, 2023, 05:23:43 NACHMITTAGS
Hallo Roman,

herzlichen Dank für dein Feedback. Bei der "Umfrage" in LV gibt es den Typ "Skala Frage" womit man eine Likert Skala verwenden kann. Bei Tests haben wir das bislang nicht eingefügt, da es eher selten den Fall gibt, wo es eine "richtige" Lösung bei Skalen gibt. Auch das Beispiel aus dem Screenshot lässt sich ja nicht wirklich als Testfrage umsetzen.

Wir haben immer wieder den Wunsch nach weiteren Formaten im Bereich Selbsttest. Wir haben mit Edulo ein externes Werkzeug, mit dem man sehr komplexe Tests mit Zuordnungen, Lückentexten und vieles mehr herstellen kann. Entsprechend ist aber auch das Werkzeug dann wieder komplexer in der Bedienung.
Bislang haben wir deshalb den Selbsttests in LV eher minimal gehalten. Da es immer wieder den Wunsch gibt und die Einbindung externer Werkzeuge natürlich auch wieder ein Zusatzaufwand ist, werden wir schauen, ob wir in Zukunft den Selbsttests mit einigen weiteren Formaten anreichern.

Eine Likert-Skalen Frage scheint da dennoch eher exotisch - hast du vielleicht noch ein zwei Beispiele aus dem Unterricht, was man damit sinnvolles abbilden würde?

Viele Grüsse,
Michael
#29
Allgemein / Re: Ev. morgens Überlastung?
November 22, 2023, 07:41:23 VORMITTAG
Lieber Torsten,

heute morgen bzw. seit 23 Uhr letzter Nacht zeigte einer unserer Server Probleme, weshalb heute Morgen für einige Nutzende (nicht für alle) der Dienst nicht mehr verfügbar war. Inzwischen haben wir das wieder zurückgesetzt und alles sollte nun wieder im Normalbetrieb laufen.

An jedem Morgen ab 6 Uhr werden Benachrichtigungen seit 17 Uhr des Vorabends ausgeliefert, was eventuell auch zu einer Verlangsamung führt. Hinzu kommt aber auch, dass alle Daten am Morgen wieder neu frisch in unsere Caches gelesen werden - d.h. das erste Einloggen am Tag mit deinem Konto wird länger dauern - das wäre somit normal.

Viele Grüsse,
Michael
#30
Material erstellen und verwalten / Re: Bilder proportional verkleinern
November 21, 2023, 01:43:49 NACHMITTAGS
Hallo Reinhard,

vielen Dank für deine Anregung. Wir haben das leicht überarbeitet. Es gibt jetzt verschiedene Stellen, wo man am Bild anfassen und vergrössern / verkleinern kann. Dabei wird bei den Ecken immer das Seitenverhältnis vom Originalbild behalten.

Viele Grüsse,
Michael