Neueste Beiträge

Seiten: 1 ... 8 9 [10]
91
Allgemein / Re: Wünsche möglich?
« Letzter Beitrag von admin am August 22, 2020, 09:57:38 Nachmittag »
Lieber Stephan,

vielen Dank für die Idee mit einem Kurs-Bildchen. Diese haben wir aufgenommen und umgesetzt.

Kannst du bezüglich der Fehlermeldung erklären wo (mobile App, Mac/Win App oder Browser) das passiert und wie? Eigentlich sollte gar keine Meldung erscheinen, wenn man keinen Code einscannt - hast du einen Tipp, wie ich vorgehen kann, um den Fehler zu reproduzieren? Wir können dann ggf. eine aussagekräftigere Fehlermeldung hinzufügen.

Viele Grüsse,
Michael
92
Allgemein / Re: Wünsche möglich?
« Letzter Beitrag von Sierd am August 21, 2020, 10:45:11 Nachmittag »
Ich hätte da noch zwei Anregungen:

Wenn man einem Kurs ein Bild hinzufügen könnte, das beim Schüler links oben bei der Auswahl seines Kurses erscheint, wäre das für die ganz Kleinen sehr hilfreich.

Wenn mal die Anmeldung per Codekarte nicht funktioniert, kommt eine Fehlermeldung, die nur der Programmierer versteht, etwas wie "ups, das hat nicht geklappt ...." wäre auch schöner.

Gruße
Stephan
93
Allgemein / Re: Browser ja - Desktop-App nein
« Letzter Beitrag von admin am August 21, 2020, 06:07:51 Nachmittag »
Lieber Torsten,

grundsätzlich sind die Browser / App Versionen immer identisch (bei jedem App-Start wird die aktuelle Version vom Server geladen). Du könntest einmal probieren den Speicher der App zu leeren, dann musst du dich neu anmelden mit deinen Logindaten. Dazu oben im Menü "Edit" (unter Windows erst die "Alt" Taste einmal drücken, um das Menü anzuzeigen) gibt es den Punkt "Clear App Data". Wir haben vor einiger Zeit nochmal eine neue Mac-App Version bereitgestellt, die eine aktuellere Version des integrierten Browsers verwendet. Du kannst gern die App nochmals von learningview.org herunterladen und über die bestehende drüber kopieren - einfach, um dies als Fehlerquelle auszuschliessen.

Sollte das alles trotzdem nicht helfen, können wir ggf. mit deinem Konto noch einmal konkret schauen, ob Daten vorhanden sind, die Probleme bei dir verursachen.

Viele Grüsse,
Michael
94
Allgemein / Browser ja - Desktop-App nein
« Letzter Beitrag von tk69 am August 21, 2020, 05:01:49 Nachmittag »
Moin,

in der aktuellen Version kann ich unter MacOS 10.5.6 in der Desktop-App von LearningView die Ergebnis-Vorschau (Aktivitäten=>Lernjournal) nicht sehen, da sie nicht geladen werden. Das Fenster bleibt weiß und das Rädchen dreht sich fortwährend.

Lade ich LV im Browser wird das Ergebnis sofort angezeigt.

Soll ich die LV-App mal löschen und neu installieren?

Beste Grüße
Torsten
95
Kurse und Schülerkonten / Neues Schuljahr und Klasse weitergeben
« Letzter Beitrag von admin am August 20, 2020, 09:39:40 Nachmittag »
Da wir die Frage bereits mehrfach gestellt bekommen haben: Wie kann man Schüler an die nächste Lehrperson weitergeben? Dafür gibt es in LearningView verschiedene Varianten. Hier die wichtigsten drei:

a) Ihr gebt den aktuellen Kurs mit allen Schülern und ausgeteilten Materialien darin und an die nächste Lehrperson weiter. Dazu fügt ihr unter "Kurs verwalten" eine weitere Lehrperson hinzu und setzt diese anschliessend auf "Hauptlehrperson" danach könnt ihr den Kurs bei euch löschen, da er dann der neuen Lehrerin gehört und ihr nicht mehr darauf zugreifen müsst. Dabei würde die neue Lehrperson ggf. die alten Inhalte aus dem Kurs entfernen und neu starten.

b) Ihr möchtet die alten Kurse für euch bzw. für die SuS behalten und die Inhalte so belassen wie sie sind. Dann ladet ihr die neue Lehrperson kurzzeitig in euren Kurs ein. Die neue Lehrperson erstellt einen eigenen Kurs und klickt bei der Schülerliste auf "aus anderem Kurs hinzufügen" ganz unten. Dann kann sie alle Schüler von euch in den neuen Kurs übertragen und startet mit ihrem Kurs neu. Sobald die Schüler übertragen wurden, könnt ihr die Lehrperson wieder aus dem alten Kurs entfernen.

c) Die neue Lehrperson erstellt einen leeren Kurs und gibt den Schülern den "Kurs-Code". Die SuS klicken oben links auf ihre Kurse und geben den Kurscode dort ein. Nun sind sie im neuen Kurs angemeldet und haben noch euren alten Kurs und können hin und her wechseln. Bei dieser Variante sieht die neue Lehrperson nicht, was ihr in euren Kursen einmal gemacht hat - sie kann das dafür aber auch ganz ohne eure Mithilfe tun.

Ihr könnt als Lehrpersonen eure abgeschlossenen Kurse "archivieren". Damit verschwinden sie bei euch in der Liste und wandern in eine Box (aus der man sie auch wieder zurückholen kann). Bei den SuS gibt es die Kurse dann unter "ehemalige Kurse" weiterhin zur Auswahl und sie können dort noch einmal hineinschauen und die Aufgaben und ihre Ergebnisse von damals nachschlagen.

96
Allgemein / Re: Zoom essentiell...
« Letzter Beitrag von admin am August 20, 2020, 01:57:02 Nachmittag »
Das von dir beschriebene Problem mit dem Stift zeichnen und verschieben haben wir extra versucht zu vermeiden, indem bei Touch-Geräten das Scrolling abgeschalten wird, sobald man den Stift einsetzt. Vielleicht hatte der Safari noch eine ältere Version im Cache oder so. Eigentlich sollte das schon so funktionieren.

Wir testen übrigens grundsätzlich nicht auf mobilen Browsern, da wir dort in jedem Fall die jeweilige App empfehlen zu nutzen. Die mobilen Browser sind meist noch etwas eingeschränkter was bestimmte Funktionen etwa zum Aufnehmen von Medien betrifft. Über das "ich bin Lehrperson" wurde man aber auch auf dem mobilen Gerät in den Browser geschickt zur Anmeldung was ungünstig ist. Wir haben das überarbeitet und auch die Lehrperson verbleibt nun in der App nach der Registrierung.

Viele Grüsse,
Michael
97
Allgemein / Re: Zoom essentiell...
« Letzter Beitrag von tk69 am August 20, 2020, 09:09:47 Vormittag »
Moin,

vielen Dank für die Zoom-Möglichkeit. Das war sehr wichtig! 👍🏼

Das Schreiben bzw. Zeichnen im mobilen Safari-Browser ging nur umständlich auf dem iPad, da beim Zeichnen mit dem Finger nicht nur der Zu zeichnende Strich erschien, sondern sich auch das Blatt/Bild mit bewegt hat. Wird der Finger losgelassen, bewegt sich das Blatt wieder in seine alte Position.
In der App bleibt das Bild stehen während des Zeichenvprganges.

Ich glaube, Ihre Vermutung ist schon das, was ich meine.

Was mich aber jetzt wundert ist... beim zweiten Test soeben gat es funktioniert. Vielleicht wurde daran schon gearbeitet! 😳🤔😇

Beste Grüße
T. Körner
98
Allgemein / Re: Zoom essentiell...
« Letzter Beitrag von admin am August 20, 2020, 08:22:14 Vormittag »
Es gibt jetzt im Bildeditor eine Zoom In/Out Funktion. Das Herunterladen dieser annotierten Bilder ist auf mobilen Geräten leider gar nicht einfach, da das ganze Sicherheits-/Dateikonzept von iOS/Android solche temporär generierten Dateien nicht mag. Das Bild wird deshalb jetzt erst als Datei auf dem Gerät gespeichert und dann mit dem Systemwerkzeug geöffnet. Eine bessere Lösung haben wir dafür im Moment leider nicht.

Könntest du das mit dem "nicht starr" noch einmal genauer beschreiben? Wir verwenden spezielle Funktionen für TouchGeräte, die beim Zeichnen das Scrollen im Bildeditor kurzzeitig ausschalten - da man sonst nicht zeichnen könnte. Ich könnte mir vorstellen, dass es irgendwie damit zusammenhängt. Du schreibst "in der App schon", meinst du damit, das du den Browser im iPad verwendet hast und es dort nicht richtig geht?

Viele Grüsse,
Michael
99
Allgemein / Zoom essentiell...
« Letzter Beitrag von tk69 am August 19, 2020, 11:45:51 Nachmittag »
...für den schnelleren/gewohnte Workflow.

Das läge mir am Herzen. Da ich viel mit abgegebenen Fotos arbeite, konnte ich bei schlecht erstellten Fotos - die es immer wieder gibt - Dank der Zoommöglichkeit die Schrift besser erkennen. Auch das Korrigieren fällt so mit Stift/Pencil wesentlich genauer und detaillierter.

Das Herunterladen klappt jetzt zuverlässiger, obgleich ich nicht direkt aus dem Anzeige-Fenster speichern kann, sondern erst aus der Ansicht, nach dem ich „Herunterladen“ angetippt habe. (Drag&Drop => iPad)

Edit:
Was mir noch aufgefallen ist... Wenn ich auf dem iPad mit in LearningView mit meinem Account einwähle und eine Datei mot der neuen Beschriftungsfunktion ergänzen möchte, dann bleibt die Datei bei Zeichnen/Beschriften nicht starr. In der App jedoch schon.

Beste Grüße
T. Körner
100
Neuigkeiten / Re: Sommer Update mit Bildeditor
« Letzter Beitrag von admin am August 18, 2020, 07:09:35 Vormittag »
Vielen Dank für die Rückmeldung Stephan. Ich habe diese Funktion zur automatisch Stift-Abwahl einmal deaktiviert. Es war eigentlich als Vereinfachung gedacht, dass man nach dem Zeichnen den Modus schnell wieder verlassen kann - indem man irgendwo hin tippt mit dem Finger.

Das Anzeigeproblem beim Lehrer sollte nun ebenfalls wieder behoben sein. Es gab noch eine Anpassung bezüglich der Reihenfolge, welcher Layer zuerst dargestellt werden muss, sodass die Annotation der Lehrperson immer über der vom Schüler liegt.

Viele Grüsse,
Michael
Seiten: 1 ... 8 9 [10]