Autor Thema: Lernjournal: ich sehe Einträge nicht  (Gelesen 394 mal)

Offline Daniel

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 27
    • Profil anzeigen
Lernjournal: ich sehe Einträge nicht
« am: August 20, 2021, 11:54:09 Vormittag »
Lieber Michael
ich habe häufig das Problem, dass Schüler zwar im Lernjournal was drin haben, ich diese Einträge bei mir aber nicht sehe.
Aktuelles Beispiel: der Schüler gibt was ab und ich gebe es zurück.
Beim Schüler erscheint eine rote 2 beim Lernjournal und das Journal hat den entsprechenden Inhalt. Siehe unten Anhang1.

Bei mir sehe ich im Arbeitsstand die rote 2 ebenfalls (Anhang2), aber wenn ich darauf klicke, erscheinen keine Einträge (Anhang3).

Was könnte da faul sein?

Vielen Dank und schöne Grüsse
Daniel

Offline admin

  • Administrator
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 386
    • Profil anzeigen
Re: Lernjournal: ich sehe Einträge nicht
« Antwort #1 am: August 20, 2021, 04:28:39 Nachmittag »
Lieber Daniel,

herzlichen Dank für deine Meldung. Für die Erklärung muss ich etwas mehr ausholen :-)
Jeder Eintrag im Lernjournal wird mit dem Kurs verknüpft in dem er geschrieben wurde. Aus diesem Grund hat der Schüler bei der Aufgabe im Journal "GG 24f" oben drüber stehen, was hier anzeigt, das er den Eintrag in diesem Kurs geschrieben hat zu der Aufgabe. Die Aufgabe hattest du vermutlich dort in dem Kurs ausgeteilt und er hat dort dazu gearbeitet.

Wie es scheint bist du jetzt in einem anderen Kurs, wo du ebenfalls diese Aufgabe ausgeteilt hast - jetzt siehst du aber die Einträge nicht, da das Lernjournal automatisch nur auf den aktuellen Kurs gefiltert wird. Sprich als Lehrperson würdest du die beiden Einträge sehen, wenn du die Aufgabe im Kurs "GG 24f" anschaust.

Warum ist das überhaupt so? Wir möchten das Lernjournal bei Lehrpersonen nur auf die Einträge filtern, die der Schüler im Kurs der Lehrperson erstellt hat. Früher war es für jede Lehrperson möglich immer das gesamte Lernjournal zu sehen, was dann einige Schüler weniger nett fanden, da die Lehrperson im Matheunterricht ja nicht noch die Einträge aus dem Deutschkurs lesen können muss.
Du hast jetzt eine spezielle Situation gebaut, wo du für den gleichen Schüler mehrere Kurse hast und die identischen Aufgaben in beiden Kursen verteilt hast (oder hattest). Das ist bislang wohl eher selten vorgekommen.

Du kannst im Kurs "GG 24f" die betreffende Aufgabe kurzzeitig nochmal austeilen, dann solltest du auch die Einträge im Lernjournal vom Schüler dazu sehen können. Was von unserem System falsch ist - er rechnet dir aktuell als Lehrperson aus, dass es 2 Einträge zur Aufgabe gibt - das stimmt in dem Fall aber nicht, er müsste 0 anzeigen, da in dieser Klasse 0 Einträge für die Aufgabe existieren, die du lesen kannst.
Wir werden das bei einem zukünftigen Update diesen speziellen Fall noch korrigieren.

Viele Grüsse,
Michael

Offline Daniel

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 27
    • Profil anzeigen
Re: Lernjournal: ich sehe Einträge nicht
« Antwort #2 am: August 20, 2021, 04:45:52 Nachmittag »
Lieber Michael

du hast mich erwischt ;).
Vielen Dank für das ausführliche Feedback! Wiederum ist mir was klarer geworden.
Alles klar!

Es handelt sich hier nur um einen Testuser in einem von dir richtig erratenen Testkurs.

Dazu eine Folgefrage:
Wie müsste ich denn vorgehen, wenn ich letztes Jahr einen Schüler in einem meiner Kurse hatte, dieser abbrach und dieses Jahr wieder bei mir im gleichen Fach einsteigt?
Der Schüler hat sich letztes Jahr bei LV selbst mit seiner E-Mail-Adresse registriert.

Irgendwie müsste ich die Möglichkeit haben, den Schüler zu resetten für den neuen Kurs von diesem Jahr. Kriege ich das hin?

Liebe Grüsse
Daniel

Offline admin

  • Administrator
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 386
    • Profil anzeigen
Re: Lernjournal: ich sehe Einträge nicht
« Antwort #3 am: August 20, 2021, 06:48:13 Nachmittag »
Lieber Daniel,

Ob eine spannende Frage, die wir bislang auch noch nicht hatten. Wenn ein Schüler ein Jahr wiederholt und nochmal genau das gleiche Material bekommt, dann hat er die Aufgaben in seinem Konto bereits gelöst. Du könntest natürlich im Arbeitsstand die Aufgaben einzeln beim Schüler zurücksetzen, was natürlich mühsam ist. Alternativ kann natürlich der Schüler selber die Aufgabe zurücksetzen und nochmals neu erledigen. Die Motivation dürfte sich beim Schüler natürlich in Grenzen halten :-)

Wir haben dafür aktuell keine Lösung, der Fall wurde schlicht nicht bedacht. Wenn es sonst gerade keine Nachteile gibt, könntest du auch dein Material am Schuljahresbeginn duplizieren und das vom letzten Jahr löschen. Die Kopie hat dann wieder neue IDs für jede Aufgabe und alle fangen damit garantiert wieder bei 0 an.

Viele Grüsse,
Michael