Autor Thema: Trennung Material - Kurs prima, aber...  (Gelesen 419 mal)

Offline Daniel

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 27
    • Profil anzeigen
Trennung Material - Kurs prima, aber...
« am: Juli 30, 2021, 11:54:37 Nachmittag »
Liebe alle

ich finde die seit Anfangs Jahr verstärkte Trennung zwischen Materialien und dem eigentlichen Unterrichten soweit prima.

Was ich jedoch hier vermisse, dass ich auf der Unterrichtsseite bei einem Kurs Material-unabhängig resp. Kurs-abhängig gut sichtbare Bemerkungen resp. anbringen kann.

Beispielsweise habe ich eine Lerneinheit "Geologie 1", welche ich in unterschiedlichen Klassen resp. Kursen verwende.
Die Themen sind nach Wochen sortiert. Nun habe ich aber bei der einen Klasse eine andere Lektionenverteilung als bei der anderen.
Da wäre es super, wenn ich in der Kurs-spezifischen Lerneinheit beispielsweise unterhalb der Überschrift eine Anmerkung machen könnte; diese wäre dann aber nur für eine Klasse gültig.

Unten seht ihr im ersten Anhang, was ich meine.

Die markierte Anmerkung habe ich in den Materialien als Beschreibung eingetragen, siehe zweiter Anhang unten.

Da würde ich es super finden, wenn man auf den Kursen trotzdem noch Texte schreiben könnte.
Oder hat jemand eine Idee, wie ich das machen könnte?

Herzlichen Dank und schöne Grüsse
Daniel

Offline admin

  • Administrator
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 386
    • Profil anzeigen
Re: Trennung Material - Kurs prima, aber...
« Antwort #1 am: Juli 31, 2021, 08:48:44 Nachmittag »
Lieber Daniel,

wir kennen das Problem, wenn man die Materialien in leicht angepasster Form in verschiedenen Kursen verwenden möchte. Eine Möglichkeit wäre die Nutzung der gelben Zettel. Du könntest also bei einer Aufgabe (gibt es aktuell nur auf der Ebene Aufgabe) einen Zettel einfügen für alle Schüler/innen und dort deine Anmerkung drauf schreiben. Das wäre dann kursspezifisch.
Im Moment müsstest du das Thema duplizieren und dann in der einen Klasse die Kopie und in der anderen das Original austeilen, was natürlich nur geht, wenn noch niemand bereits mit den Aufgaben begonnen hat, sonst würden die Schüler ihre Arbeit verlieren, wenn man auf die Kopie umstellt in einem Kurs.

Was wir zumindest bereits haben, du kannst die Materialien in jedem Kurs in einer eigenen Wunschreihenfolge ausgeben, aber individuelle inhaltliche Anpassungen sind nicht möglich. Der Hauptgrund dafür - wenn man die Materialien bearbeitet, weiss man nachher nicht mehr, welche Anpassungen nur in dem Kurs gemacht wurden und welche nicht und im nächsten Jahr vermisst man eventuell seine letzten Überarbeitungen, da man sie nur im Kurs gemacht hatte statt in den Materialien.

Wir werden diese Idee, eine Art Notiz auf der Ebene "Thema" pro Kurs anbringen zu können einmal prüfen - es macht die Sache natürlich auch wieder komplexer in der Handhabung.

Viele Grüsse,
Michael

Offline Daniel

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 27
    • Profil anzeigen
Re: Trennung Material - Kurs prima, aber...
« Antwort #2 am: August 06, 2021, 10:19:47 Nachmittag »
Lieber Michael

vielen Dank für deine Rückmeldung.
Ich denke, es wird immer wieder Anmerkungen geben, die nicht Material-, sondern Kurs-abhängig sind.
Von daher wäre es glaub ich schon sinnvoll, wenn man auch Blöcke zwischen den Material-Blöcken einfügen könnte, die fix nur für diesen Kurs Gültigkeit haben.

Ich habe es jetzt so gelöst, dass ich im entsprechenden Material (z.B. Fach Geografie - Kurs Geologie) für jede Klasse ein administratives Thema habe. Das geht auch. Passt also soweit.

Beste Grüsse
Daniel