Autor Thema: Arbeitsstand  (Gelesen 552 mal)

Offline Volker

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Arbeitsstand
« am: September 23, 2020, 08:50:50 Vormittag »
Hallo ,
seit ca. 6 Wochen nutze ich learningview im Distanzlernen. So weit, so gut. Ich habe allerdings ein Problem mit dem "Arbeitsstand".  Die Schülerinnen und Schüler bekommen von mir Aufgaben, die sie abarbeiten sollen. Ihre Ergebnisse werden anschließend mit dem Handy fotografiert und bei learningview hochgeladen. Jetzt kommt mein Problem:
Bei den meisten Schülerinnen und Schülern funktioniert es tadellos, allerdings hatte ich jetzt wiederholt den Fall, dass mir Schülerinnen und Schüler auf dem Handy zeigen konnten, dass sie ihre Materialien hochgeladen haben, diese allerdings nicht im Arbeitsstand als erledigt bzw. als Sprechblase aufgetaucht sind. Dort war nichts in den Feldern, quasi als unbearbeitet "gekennzeichnet".
Weiß zufällig jemand, wo hier das Problem liegt??
Für Tipps und Anregungen wäre ich sehr dankbar.
Gruß Volker

Online admin

  • Administrator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 226
    • Profil anzeigen
Re: Arbeitsstand
« Antwort #1 am: September 23, 2020, 01:06:35 Nachmittag »
Lieber Volker,

ich vermute, dass die SuS bei diesen Aufgaben die Fotos als Journal-Einträge erstellt haben und nicht die erste "Foto Aufnehmen" Option zur Abgabe gewählt haben. Man kann auch Fotos usw. ins Lernjournal zur jeweiligen Aufgabe schreiben. Etwa um den Prozess zu dokumentieren.
Du kannst im Arbeitsstand die Aufgabe beim Schüler anklicken und solltest dort bei der Sprechblase die Anzahl Lernjournaleinträge zur Aufgabe angezeigt sehen.

Wir wissen, dass diese unterschiedlichen Orte bei den SuS am Anfang gern zur Verwirrung führen. Vielleicht kannst du das explizit mit ihnen ansprechen, um den Fehler zukünftig zu vermeiden. Wenn sie es einmal wissen, klappt das ja dann in der Regel auch gut.

Viele Grüsse,
Michael