Autor Thema: Wünsche möglich?  (Gelesen 137 mal)

Offline Sierd

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 40
    • Profil anzeigen
Wünsche möglich?
« am: Juli 30, 2020, 10:29:44 Vormittag »
Hallo,

eine Funktion vermisse ich oder habe sie nicht gefunden: Einen einzelnen Schüler komplett mit allen Ergebnissen bzw. Journaleinträgen an einen anderen Lehrer weiter zu geben (z.B. Klassen-, Kurs- oder Schulwechsel). Will ich eine komplette Klasse abgeben funktioniert das: Ich bestimme als Hauptlehrer einen neuen Hauptlehrer und alle Daten werden komplett mitgegeben.

Bei meiner Anregung könnte ich mir ein Dialogfenster vorstellen, in das der abgebende Lehrer die Mailadresse des neuen Lehrers und die richtige Kursnummer eintragen muss. Dann dürften auch Fehleintragungen ausgeschlossen sein.

Grüße
Stephan

Offline admin

  • Administrator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 168
    • Profil anzeigen
Re: Wünsche möglich?
« Antwort #1 am: Juli 30, 2020, 11:04:07 Vormittag »
Wir nehmen immer Wünsche entgegen und sammeln und prüfen, was wir davon umsetzen können :-)

Die Ergebnisse und Journaleinträge sind immer mit Materialien verbunden, die im Kurs des Schülers ausgeteilt sein müssen. D.h. die Ergebnisse hängen nicht direkt am Schüler sondern immer am Material. Ein Schüler kann problemlos in einen anderen / weiteren Kurs aufgenommen werden, jedoch sind die Ergebnisse dann nur in jenen Kursen sichtbar, wo auch das zugehörige Material verteilt ist.

Eine zweite Lehrperson kann ihren Kurs-Code dem Schüler mitteilen und dieser kann sich in den Kurs von ihr einschreiben, anschliessend kannst du den Schüler aus deinem Kurs entfernen, wenn du möchtest. Wenn die andere Lehrperson aber die Ergebnisse vom Schüler von "deinen" Materialien sehen soll, dann benötigt sie entweder Zugang zu deinem Kurs oder du müsstest ihr deine Materialien freigeben und sie diese ebenfalls wieder in ihrem Kurs verteilen, damit sie die Ergebnisse vom Schüler mit eben jenen Materialien sehen kann.

Bei einem Schulwechsel oder ähnliches wird das dann wohl selten der Fall sein, dass du der eher unbekannte Lehrperson der neuen Schule dann Zugriff auf deine Materialien geben möchtest. Hier wäre wohl eine Möglichkeit, dass du einen neuen Kurs speziell für den Schüler anlegst, wo nur er drin ist (du kannst ihn über Schüler hinzufügen aus dem anderen Kurs auch in diesem Kurs eintragen). In diesem Kurs teilst du alles Material aus, was die neue Lehrperson sehen können soll. Jetzt lädst du die neue Lehrperson als Co-Lehrperson zu diesem Kurs per Email ein. Sie kann dann sowohl den Schüler als auch seine Ergebnisse zu deinen Materialien anschauen und ihn ebenfalls per Schüler hinzufügen aus dem Kurs in ihren eigenen Kurs übertragen, sodass der Schüler selbst keinen Kurs-Code eingeben muss. Nach einer Übergangszeit könntest du den Kurs ja dann löschen - damit du nicht lauter solcher Kurse dann bei dir übrig hast.

Viele Grüsse,
Michael

Offline Sierd

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 40
    • Profil anzeigen
Re: Wünsche möglich?
« Antwort #2 am: Juli 30, 2020, 08:44:20 Nachmittag »
Wir nehmen immer Wünsche entgegen und sammeln und prüfen, was wir davon umsetzen können :-)

Die Ergebnisse und Journaleinträge sind immer mit Materialien verbunden, die im Kurs des Schülers ausgeteilt sein müssen. D.h. die Ergebnisse hängen nicht direkt am Schüler sondern immer am Material. Ein Schüler kann problemlos in einen anderen / weiteren Kurs aufgenommen werden, jedoch sind die Ergebnisse dann nur in jenen Kursen sichtbar, wo auch das zugehörige Material verteilt ist.

Eine zweite Lehrperson kann ihren Kurs-Code dem Schüler mitteilen und dieser kann sich in den Kurs von ihr einschreiben, anschliessend kannst du den Schüler aus deinem Kurs entfernen, wenn du möchtest. Wenn die andere Lehrperson aber die Ergebnisse vom Schüler von "deinen" Materialien sehen soll, dann benötigt sie entweder Zugang zu deinem Kurs oder du müsstest ihr deine Materialien freigeben und sie diese ebenfalls wieder in ihrem Kurs verteilen, damit sie die Ergebnisse vom Schüler mit eben jenen Materialien sehen kann.

Bei einem Schulwechsel oder ähnliches wird das dann wohl selten der Fall sein, dass du der eher unbekannte Lehrperson der neuen Schule dann Zugriff auf deine Materialien geben möchtest. Hier wäre wohl eine Möglichkeit, dass du einen neuen Kurs speziell für den Schüler anlegst, wo nur er drin ist (du kannst ihn über Schüler hinzufügen aus dem anderen Kurs auch in diesem Kurs eintragen). In diesem Kurs teilst du alles Material aus, was die neue Lehrperson sehen können soll. Jetzt lädst du die neue Lehrperson als Co-Lehrperson zu diesem Kurs per Email ein. Sie kann dann sowohl den Schüler als auch seine Ergebnisse zu deinen Materialien anschauen und ihn ebenfalls per Schüler hinzufügen aus dem Kurs in ihren eigenen Kurs übertragen, sodass der Schüler selbst keinen Kurs-Code eingeben muss. Nach einer Übergangszeit könntest du den Kurs ja dann löschen - damit du nicht lauter solcher Kurse dann bei dir übrig hast.


Viele Grüsse,
Michael

Also ich habe das verstanden, aber die anderen Kollegen ....

Stephan

Offline admin

  • Administrator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 168
    • Profil anzeigen
Re: Wünsche möglich?
« Antwort #3 am: Juli 31, 2020, 08:35:49 Vormittag »
Ja, das ist leider eine komplizierte Erklärung und die Lösung ist auch nicht einfach. Ich kenne aber keine Plattform, die einen solchen Fall mit individuellen Materialien einer Lehrperson einfach lösen könnte. Für alle Lehrpersonen, denen der beschriebene Weg zu lang und kompliziert ist, müssen wir wohl einfach sagen - dass es nicht möglich ist, einen Schüler zu "verschieben" und einfach ein neues Konto für ihn angelegt werden muss.

Viele Grüsse,
Michael

Offline tk69

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 27
    • Profil anzeigen
Re: Wünsche möglich?
« Antwort #4 am: August 11, 2020, 02:06:27 Vormittag »
Da bei mir bald das neue Schuljahr beginnt, würde ich die alten Einträge im Lernjournal löschen aus LearningView. Geschieht das auch dann, wenn ich die Aufgaben des Vorjahres ins Archiv schiebe oder werden die Einträge dann immer noch angezeigt?

Vielen Dank für die Info!
Torsten

Offline Sierd

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 40
    • Profil anzeigen
Re: Wünsche möglich?
« Antwort #5 am: August 12, 2020, 10:32:32 Nachmittag »
Da bei mir bald das neue Schuljahr beginnt, würde ich die alten Einträge im Lernjournal löschen aus LearningView. Geschieht das auch dann, wenn ich die Aufgaben des Vorjahres ins Archiv schiebe oder werden die Einträge dann immer noch angezeigt?

Vielen Dank für die Info!
Torsten

Wenn ich das richtig verstehe, ist es besser, den Schüler zu löschen und neu anzulegen. Allerdings stimmt dann der Zugang nicht mehr. Ich fände eine Funktion wie „zurücksetzen“ sehr hilfreich.

Stephan